Monatsarchive: September 2007

Rückendeckung von der Kulturpolitik für die Kulturwirtschaft?

Am 8. und 9. November 2007 findet auf Initiative der Kulturverwaltung des Landes Berlin eine zweitägige kulturpolitische Tagung zur Kulturwirtschaft statt. Im Fokus der Tagung „Herausforderung Kulturwirtschaft – kulturpolitische Antworten und Strategien“ steht die Frage nach den Auswirkungen der Kulturwirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Branchen, Bundesebene, Landesebene, Statistik | Kommentare deaktiviert für Rückendeckung von der Kulturpolitik für die Kulturwirtschaft?

Glos und Neumann: Die Kulturwirtschaftsminister im Tandem

Heute (Mittwoch) sprach Bundeswirtschaftsminister Michael Glos über die Bedeutung der Musikwirtschaft. Die Branche sei längst nicht mehr nur etwas für Kulturpolitiker, sondern „ein bedeutender Wirtschaftszweig“. „Als Beispiel verwies er auf den Vergleich mit der Stahlindustrie: „Jeder weiss, dass wir eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesebene | Kommentare deaktiviert für Glos und Neumann: Die Kulturwirtschaftsminister im Tandem

Der Kulturwirtschafts-Kongress in Essen, NRW

Wandel durch Kulturwirtschaft – Was hat der Kongress in Essen am 17. und 18. September 2007 gebracht. Gestern berichtete die Landeswirtschaftsministerin Christa Thoben über die Perspektiven der Kulturwirtschaft in Nordrhein-Westfalen: Immer mehr Menschen würden in NRW von Kunst, Musik, Film, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landesebene | Kommentare deaktiviert für Der Kulturwirtschafts-Kongress in Essen, NRW

Aachener Kulturwirtschaft auf dem Weg nach Europa

Schon früh hat sich die Stadt Aachen mit der Kulturwirtschaft beschäftigt. Kulturwirtschaft ist kein weicher Standortfaktor mehr, sondern ein eigenständiges Wirtschaftsfeld. Die EU-Kommission unterstützt inzwischen aktiv solche Positionen. So ist Aachen die erste deutsche Stadt, die mit seinem Gründerzentrum Kulturwirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europaebene, Städte u. Gemeinden | Kommentare deaktiviert für Aachener Kulturwirtschaft auf dem Weg nach Europa

Es geschehen noch Zeichen und Wunder!

Kulturstaatsminister Neumann mit neuem Referat Kulturwirtschaft. Gestern kündigte Bernd Neumann im Bundestag an, ein eigenes Fachreferat für Kulturwirtschaft einzurichten. Seine Begründung: Die Kulturwirtschaft sei weltweit der Sektor mit den größten Zuwachsraten. Deshalb werde der BKM in Kürze ein eigenes Referat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesebene | Kommentare deaktiviert für Es geschehen noch Zeichen und Wunder!

„Genug, die Leute glauben nur an Geld…“

„Zum Verhältnis von Kultur und Ökonomie“. Rede des Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert anlässlich des Festaktes zum 100jährigen Bestehen der Ganske Verlagsgruppe am 16. Mai 2007 in Hamburg. Dazu einige interessante Anmerkungen zur Idee der Kulturwirtschaft. PDF im Download

Veröffentlicht unter Bundesebene | Kommentare deaktiviert für „Genug, die Leute glauben nur an Geld…“

Denn mit den Künstlern fängt alles an!

Gibt es aus Deiner Sicht jemanden, der von den creative industries oder der Kultur/Kreativwirtschaft noch nichts gehört hat ? Michael Söndermann im Gespräch mit Wolfgang Hippe, erschienen am 7.9.2007 auf www.kultur-macht-europa.eu oder im Pdf Download

Veröffentlicht unter Bundesebene | Kommentare deaktiviert für Denn mit den Künstlern fängt alles an!